Read e-book online Christentum, Islam, Recht und Menschenrechte - PDF

By Michaela Wittinger

ISBN-10: 3531161407

ISBN-13: 9783531161402

Vorwort Dieser Band umfasst zwei Vorträge, die ich im Rahmen der mir im Wintersemester 2007/2008 übertragenen Otto von Freising-Gastp- fessur an der Katholischen Universität Eichstätt halten durfte. Ich danke allen, die hieran und an den Diskussionen teilgenommen und mir wertvolle Anstöße und Anregungen gegeben haben. Neben den Kollegen und Kolleginnen – und hier insbesondere Herrn Prof- sor Dr. Joachim Detjen – gilt mein besonderer Dank vor allem den so überaus engagierten und motivierten Teilnehmern und Teilnehmerinnen an den von mir im Wintersemester 2007/2008 abgehaltenen Veranst- tungen; insbesondere in dem von mir angebotenen Menschenrechts- minar, aber auch in der Völkerrechtsvorlesung, fand ein reger Austausch sowie eine spannende Vor- und Nachbereitung zu den Vortragsdisk- sionen statt, für die ich sehr dankbar bin. Frau Gertraud Reinwald und Frau Angelika Schreiner danke ich für ihre Unterstützung bei allen - ganisatorischen Fragen, die mit der Gastprofessur verbunden waren, sowie für ihre Hilfe bei der Drucklegung der vorliegenden Schrift. Zu dem speziellen Themenschwerpunkt „Religion und Mensch- rechte“ hat mich im übrigen – wie bereits mündlich vor dem ersten Vortrag bekannt – Eichstätt inspiriert. Als ich Eichstätt Mitte Oktober 2007 zum ersten Mal besuchte, conflict ich sehr beeindruckt von der Vi- zahl der Kirchen, die sich dort, abgesehen vom Dom, befinden. Es ist ein Ort mit einer großen Anzahl religiöser Symbole und ein Ort, der zu Überlegungen zu dem Thema Religion(en) anregt. Vorwort eight Der Vortragsstil der – nochmals überarbeiteten und erweiterten – T- te wurde im Wesentlichen beibehalten.

Show description

Read Online or Download Christentum, Islam, Recht und Menschenrechte - Spannungsfelder und Losungen PDF

Similar religion books

Download e-book for kindle: The Happy Atheist by PZ Myers

“I’m an atheist swimming in a sea of superstition, surrounded by way of well-meaning, reliable individuals with whom I proportion a tradition and related issues, and there’s just one factor i will do. i need to giggle. ” —PZ Myers
 
On his renowned technology blog, Pharyngula, PZ Myers has entertained thousands of readers together with his infectious love of evolutionary technological know-how and his both infectious disdain for creationism, biblical literalism, clever layout idea, and different items of godly illogic. This humorous and fearless booklet collects and expands on a few of his preferred writings, giving the spiritual fanaticism of our instances the gleeful disrespect it merits through skewering the apocalyptic fantasies, magical considering, hypocrisies, and pseudoscientific theories complicated by means of non secular fundamentalists of all stripes.

With a fit appreciation of the absurd, Myers not just pokes enjoyable on the ridiculous tenets of renowned religions but additionally highlights how the patience of Stone Age superstitions could have darkish results: interfering with our politics, slowing our medical growth, and restricting freedom in our culture.

Forceful and articulate, scathing and funny, The chuffed Atheist is a reaffirmation of the revelatory strength of humor and the truth-revealing powers of technology and reason.

Read e-book online Philosophy of Religion: The Key Thinkers PDF

During this concise heritage of conflict, Jeremy Black levels generally, giving due cognizance to non-western in addition to western traditions. The background of battle is inextricably sure to the historical past of the area. via an in depth exploration of "world-scale" problems with struggle, awarded inside a chronological framework that spans human background, Jeremy Black skilfully illustrates this truth when supplying the reader with different astute insights and compelling interpretations of conflict.

Download e-book for iPad: Alberto Part 1 by Jack T Chick

As a Jesuit, Alberto helped smash church buildings and ministries. yet as he learn the Scriptures, he observed that Catholicism could not keep. this can be the emotional tale of a Jesuit priest who left the Catholic Church and located salvation via religion in Jesus Christ on my own. He grew to become a hunted guy, simply because he knew the rigorously guarded secrets and techniques of the Vatican.

Additional resources for Christentum, Islam, Recht und Menschenrechte - Spannungsfelder und Losungen

Example text

1 GG. So Fischer/Diab, NJW 2007, 2974. Menschenrechte und Islam – ein innerer Widerspruch? 157 Die Charta in ihrer Fassung von 1994 hatte völkerrechtlich keinen Erfolg. Lediglich der Irak unterzeichnetet sie 1996, kein islamischer Staat ratifizierte sie. Sie wurde daher als gescheitert bewertet158, also bloßes, zudem wohl nur vermeintlich fortschrittliches, Feigenblatt. Über die Gründe der mangelnden Akzeptanz vermag ich nur zu spekulieren. War der Umschwung doch zu radikal? Die Zeit noch nicht reif für ein auch mit Blick auf die internationale Staatengemeinschaft konsensfähigeres Dokument?

2. 83 Mit dieser Auffassung ist zu Recht darauf zu verweisen, dass aus Sicht des Völkerrechts zwischen Geltung des Rechts und der Bestimmung seines Inhalts zu trennen ist. Denn aus Sicht des Völkerrechts gilt Folgendes: ist ein Menschenrecht völkerrechtlich in einem Abkommen erst einmal verankert und ein Staat Mitglied dieses Abkommens geworden, dann gilt dieses Recht, ungeachtet der religiösen, kulturellen oder politischen Verhältnisse in einem Staat, ungeachtet des herrschenden Menschenrechtsverständnisses sowie der religiösen oder säkularen Wurzeln diese Verständnisses.

Da dieses, weil dort die Scharia, das göttliche Recht anzuwenden ist, auch selbst religiös geprägt ist, kann dies aus der Logik der Islam zwar nicht verwundern. Dem Gleichheitsgrundsatz entspricht dieser Ausschluss jedoch nicht. Diese neuralgischen Punkte im Verhältnis Islam und Scharia zu den Menschenrechten erklären, dass sich die Mitgliedschaft islamischer Staaten in internationalen Menschenrechtsdokumenten schwierig gestaltet. Die islamischen Staaten haben, wohl auch deshalb, einen „eigenen“ Weg in islamischen Menschenrechtsdokumenten gesucht und beschritten.

Download PDF sample

Christentum, Islam, Recht und Menschenrechte - Spannungsfelder und Losungen by Michaela Wittinger


by Anthony
4.4

Rated 4.91 of 5 – based on 17 votes