Download e-book for kindle: Chemische Reaktionstechnik mit MATLAB und SIMULINK by Arno Löwe

By Arno Löwe

ISBN-10: 3527302689

ISBN-13: 9783527302680

Kein typisches Buch über Chemische Reaktionstechnik: Der Lösungsweg ist das Ziel, die Hauptstationen dabei sind Modellierung, Simulation und Interpretation.

Anhand repräsentativer Beispiele gibt das vorliegende Buch Anleitung zu wissenschaftlichem Rechnen mit Hilfe des pcs. Als Werkzeuge dienen hierbei MATLAB und SIMULINK unterstützt durch MAPLE. Sie sind vielseitiger als die herkömmlichen Programmiersprachen und einfacher zu benutzen als die großen Softwarepakete.

Dem Leser werden Grundlagen sowie Anwendungen mit Hilfe praxisnaher Probleme und kommentierter Musterlösungen nähergebracht und eine Hybridbildung zwischen gleichungsorientierter (MATLAB) und grafikorinetierter (SIMULINK) Programmierung erläutert. Die Beispiele dieses Buches stammen aus der akademischen Lehre, aus der industriellen Praxis und aus Forschungsarbeiten, so daß eine ausgewogene und umfassende Darstellung des Gebietes gewährleistet ist.

Am Arbeitsplatz wird Verfahrenstechnikern und Ingenieuren, Physikern und Mathematikern in der Prozeßentwicklung in der chemischen und in verwandten Industrien mit dem Einsatz von MATLAB und SIMULINK ein Quantensprung in der Anwendung und Vermittlung von Simulationstechniken ermöglicht.

Show description

Read or Download Chemische Reaktionstechnik mit MATLAB und SIMULINK PDF

Similar industrial & technical books

Get Advanced Distillation Technologies: Design, Control and PDF

Distillation has traditionally been the most process for keeping apart combos within the chemical technique undefined. even though, regardless of the flexibleness and frequent use of distillation procedures, they nonetheless stay super strength inefficient. elevated optimization and novel distillation innovations can bring sizeable merits, not only when it comes to considerably decrease power use, but in addition in decreasing capital funding and bettering eco-efficiency.

Download PDF by Umit S. Ozkan: Design of heterogeneous catalysts : new approaches based on

This long-awaited reference resource is the 1st booklet to target this crucial and sizzling subject. As such, it presents examples from a big selection of fields the place catalyst layout has been in keeping with new insights and figuring out, providing such smooth and critical subject matters as self-assembly, nature-inspired catalysis, nano-scale structure of surfaces and theoretical tools.

Additional resources for Chemische Reaktionstechnik mit MATLAB und SIMULINK

Sample text

2, Untcrilhschnitt, ,,SIMULINK-Model1 mit C MEX-File S-Function "; sie ist dort, sowohl als level 1 als anch als level 2 S-function implementiert. e. replace sfuntmpl with the name of your S-function). h for the definition of the SimStruct * its associated macro definitions. ”) ; * return; * * Note that the 2nd argument to ssSetErrorStatus must be persistent memory. * It cannot be a local variable. docfor more details. *I /*====================* * S-function methods * *___-____-______-----* ....................

An diesc Stelle paflt vielleicht der MATLAB-Spruch: Lzfe zs too short to spend wrztzng for loops. Wenn Sic diese Programme so erweitcrn, dafl sie x-ma1 durchlaufcn werden, konncn sic mit tzc und toc die Unterschiede in den Rechenzeiten sehcn; x sollte so groB gcwahlt werden, dafl die Rechenzeiten mindestens im Sekundenbcrcich licgen, um vcrlalich zu sein. 2 Matrizenmanipulation Grcifen wir cin wenig vor und betrachten ein etwas komplexeres Problcm. Es sollen die DGls dx - = NR r(x) dt fur einen umfangreichen Elcmentarmcchanismus aufgestcllt werdcn.

4 S-Funktionen, C und FORTRAN 21 1 y [O]=aP [0] *U(0)+aE [O]*U(1); y[Nz]=aW [Nz-1]*U(Nz-1)+aP [Nz]*U(Nz); free (aW) ; free( aE); free (aP); 1 #define MDL-UPDATE /* Change to #undef to remove function */ #if defined(MDL-UPDATE) /* Function: mdlupdate ================== * Abstract: * This function is called once for every major integration time step. * Discrete states are typically updated here, but this function is useful * for performing any tasks that should only take place once per * integration step.

Download PDF sample

Chemische Reaktionstechnik mit MATLAB und SIMULINK by Arno Löwe


by Edward
4.2

Rated 4.94 of 5 – based on 49 votes